IFIA

Ingenieurbüro

für innovative

Antriebstechnik

Dipl.- Ing. Wolfgang Brandt

Wilmersiek 25, 32657 Lemgo

Tel: 05261-17 377

Fax: 05261-18 80 92

Mobil: 0162-9437626 (D1)

Tel. Sipgate 05261-9432701

Brandt.Wolfgang@gmx.de

info@Spindelhubgetriebe.com  

Home Nach oben Impressum Sonstiges Kontakt Arbeitskreis  

 Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie

 und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

         C-Zylinder

Home Nach oben C-Daten Batteriepack Bilder C-Zyl in VA Steuerungen   Lager, Muster, Vorführsyteme

 

Gründungsmitglied im Arbeitskreis Automatisierung Osnabrück

 

 

für unterwegs

www.Antriebstechnik.mobi

 

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

 

Übersicht

IFIA-Lieferprogramm

 als pdf Datei

 

Katalog mit Ausschnitten aus meinem Programm

als pdf Datei

 

Katalog expand simple

 

Home
Nach oben
P R O D U K T E
Kataloge
Kundenkontakt
Neu

Stand 7.3.14 14:14 Uhr  

 

 

meine Internetadressen

www.Antriebstechnik.mobi

für unterwegs

 

www.Spindelhubgetriebe.com

www.Spindelhubgetriebe.eu

www.Kegelradgetriebe.info

www.Antriebstechnik.mobi

www.Kegelradgetriebe.eu

www.Robotergreifer.com

www.Parallelgreifer.com

 

 

neu: www.Antriebstechnik.eu

 

 

 

 

 

AktuatorAktuator

Bild mit Abschaltelektronik und Handtaster - keine Endschalter erforderlich

                                ex

elektromechanische Zylinder auch für den Temperaturbereich von -35°C bis +70°C lieferbar

Aktuatoroder als Edelstahlausführung (-> zur Edelstahl-Übersicht)

Bilder Edelstahlausführung

 

 

… elektrischer Actuator Conzentriert 35 und Conzentriert 50 / elektrischer Stellantrieb / Linearantrieb mit dazugehöriger C3-Steuereinheit.

Aktuator1 E-Motor   2 Getriebe    3 Spindel mit Sicherheitsmutter

 

Einsatzbeispiele:

bullet

VW-T4-Bulli - Heckklappe - Umrüstung von einer Gasdruckfeder auf einen elektomechanischen Antrieb

bullet

Beamerklappenverstellung - besonders stabil für Kreuzfahrtschiffe

 

 Conzentriert 35

Technische Daten

12V/24V DC, Motor mit Permanentmagnet (Empfehlung max. Strom bei 24VDC 1,8A)

Typ (Getriebeübersetzung)   Conzentriert 35 (i=5) Conzentriert 35 (14) Conzentriert 35 (19) Conzentriert 35 (27) Conzentriert 35 (51) Conzentriert 35 (71)
Maximale Leistung N 120 400 600* 900* 1600* 2200*
Geschwindigkeit bei max. Leistung mm/s 33 16 12 7,5 4 3

* ab 500mm Länge max. 1000N als Druckkraft zulässig - max. lieferbarer Hub 750mm (Stand 1.5.11 - früher war der Zylinder bis 1200mm lieferbar)

Aktuell ist eine Lösung in der Konstruktion für 1800mm Hub, aber nur auf Zug belastbar. Weitere Lösungen wie Teleskopzylinder sind in Vorbereitung.

Spindel 10x2

 

A

  Standard Hall Schlitz in Befestigung hinten Hall und Schlitz in Befestigung hinten IP68
Conzentriert 35 (Getriebe 5, 14, 19, 27) mm 160** + s* 170** + s* 170** + s* 180** + s* +11

Conzentriert 35 (Getriebe 51, 71

mm

170** + s*

180** + s*

180** + s*

190** + s*

+11

*s = stroke length

**ab 700mm Zusatzlänge von 42mm !!! - max. lieferbarer Hub 750mm (Stand 11.2.11 - früher war bis 1000mm Hub lieferbar)

 

 

 

 Conzentriert 50

Technische Daten

12V/24V DC, Motor mit Permanentmagnet (Empfehlung max. Strom bei 24VDC 8 A)

Typ (Getriebeübersetzung   Conzentriert 50 (i=4) Conzentriert 50 (14) Conzentriert 50 (17) Conzentriert 50 (24) Conzentriert 50 (49) Conzentriert 50 (84)
Maximale Leistung N 500 1750 2200* 3100* 4500* 4500
Geschwindigkeit bei max. Leistung mm/s 70 20 17 12 6 4

* ab 500mm Länge max. 2000N als Druckkraft zulässig - max. lieferbarer Hub 750mm

(nur in Sonderfällen mit niedriger Kraft auch bis 1000mm)

Spindel 12x3

+- 1mm

Achtung: Maßblatt noch nicht auf den neusten Stand - Bohrung der Gelenkaugen ist D=16mm nicht wie angeben D=15mm

in den unten aufgeführten step und pdf  Dateien sind die richtigen Daten schon vorhanden. 

A

  Standard Hall IP68
Conzentriert 50 (Getriebe 4, 14, 17, 24) mm 240** + s* 255** - s* +14

Conzentriert 50 (Getriebe 49, 84

mm

255** + s*

270** + s*

+14

*s = stroke length

**ab 800mm Zusatzlänge von 100mm !!! - neu: max. lieferbarer Hub 750mm, in Sonderfällen für ev. längeren Hub bitte Rücksprache halten.

 

 Conzentriert 35 tele

 

 

Conzentriert 35 tele ist die konsequente Weiterentwicklung des bewährten Zylinders Conzentriert 35.

Ziel ist es die Einbaulänge zu verkürzen, bzw. bei gleicher Einbaulänge den doppelten Hub zu erreichen.

Der Außendurchmesser der größeren Stufe beträgt 35mm, also auf Motordurchmesser Niveau.

Danach baut der Zylinder wie gehabt.

Alle anderen Daten sind der oberen Tabelle zu entnehmen.

Lieferzeit noch 12 Wochen, später wesentlich kürzer

siehe auch Teleskopzylinder mit mehr technischen Daten

 

 

 

 Conzentriert 50 tele

 

folgt spätestens wenn ein aktueller Bedarf vorliegt. Auch hier ist geplant, das der Hub verdoppelt wird, bei gleicher Einbaulänge

 

 Conzentriert 35 spring

 

Neuentwicklung in Vorbereitung mit Druckfeder als Kraftuntestützung für höhere Druckbelastungen.

Vorteil größere Kräfte (bzw. höhere Geschwindigkeiten bei gleicher Kraft) möglich.

Beim Runterfahren von z.B. Sitzverstellungen muss der Zylinder im unbelasteten Zustand u.U. Zugkräfte aufnehmen.

 

 

 

 Sonderausführungen

 

 

Grundsätzlich kann ich auch noch größere V4A elektromechanische Zylinder liefern.

Beispiel:

V4A, IP66

400mm Hub

5000N

40mm/s

beidseitig Auge

24V Gleichstrom

 

 

3D-pdf Dateien und CAD-Dateien im Step Format in V2A und V4A

350100-27x211-000000.PDF

350100-27x211-000000.STEP

350100-27x211-149000.PDF

350100-27x211-149000.STEP

350100-27x211-349900.PDF

350100-27x211-349900.STEP

500100-24x310-000000.PDF

500100-24x310-000000.STEP

500100-24x310-149000.PDF

500100-24x310-149000.STEP

500100-24x310-349900.PDF

500100-24x310-349900.STEP

1 ist V2A IP66

2 ist V4A IP66

3 ist V2A IP68

4 ist V4A IP68

5 ist V4A IP69K

 

wobei V2A und V4A identisch sind

 

 

Die elektromechanischen Zylinder sind auch in V4A und IP 69K lieferbar und dabei bis 80 m Tauchtiefe geeignet.

Kabeldurchmesser beim conzentriert 50 mit Hallsensor in IP66 beträgt 6,5mm

 

 Halterungen für Conzentriert 35

Material Stahl unbehandelt

 Halterungen für Conzentriert 50 folgen in Kürze

 

 

 

 

Sicherungsringe nach DIN471 D=10 (conzentriert 35), bzw. D=16 (conzentriert 50)

 

 

 Sonderlösung an der Kolbenstangenseite mit Innengewinde, anstatt Auge

 

 

 

 

 Conzentriert 37KC eine extrem preisgünstige Lösung

 

technische Daten:

Lieferfähigkeit muss im einzelnen geprüft werden.

1000N, 7mm/s, 24V, 150mm Hub, ohne Endschalter

1A, IP65,

-26°C bis 65°C

max.Einschaltdauer 10%, maximal 2 Minuten Arbeit dann 18 Minuten Pause (bei +25°C)

50, 100, 150, 250, 300, 350, 400, 450, 500, 550, 600mm Hub lieferbar.

Überlastschutz durch externe Elektronik oder externe Endschalter vorzusehen

 

 

 

Conzentriert 16, 25, 37, 42 und 52 lieferbar

max. 300mm Hub als Standard

10% ED

24V

IP54

ohne Endschalter (Endschalterlösung elektronisch über Stromanstiegsgeschwindigkeit oder über Hallsensoren, genauso wie bei den obigen Zylindern))

genauere Daten folgen - Bitte zunächst anfragen

 

 

 

 

 Conzentriert 50G

bis 800mm Hub 100, 200, 300, 400, 500, 600, 700, 800mm ist Standard)

2000N

24V

5mm/s

10% ED

Farbe silber - Edelstahlgehäuse

-5 bis 40° C

Einbaulänge 400mm + Hub (+- 2mm)von Mitte Auge bis Mitte Auge

interne Endschalter - nicht verstellbar und auch nur intern nutzbar

 

 

Sonderausführungen:

Ein Beispiel:

1 Stück elektromechanischer Zylinder mit Gleichstrommotor

Sonderausführung Type: WBT 8K-24G400/33-6e/S....

Außenteile in Edelstahl 1.4571

mit Trapezgewindespindelsystem

Anschlussspannung: 24 V DC

Schutzart: IP 65

Nenn-Schub-Zugkraft: 5.000 N

Verstellgeschwindigkeit: 33 mm/s

Nennhub: 400 mm

Befestigung über Gabelgelenk - Auge

 Artikelnummer 6462.1,5.9693

 

 elektromechanische Zylinder

 

mit seitlich rausstehenden oder achsparallel angeordneten Motoren mit Gleichstrom, Wechselstrom oder Servomotoren gehören zum Programm

Eine kleine Auswahl darüber finden Sie unter folgenden Link. www.Antriebstechnik.eu/

 

Verschiedene Steuereinheiten und Synchronsteuerungen lieferbar zum Beispiel CON180 als Vorschaltelektronik für den Blockierschutz und zur Ansteuerung

 

Links und unten die Mini Elektronik die Endschalter überflüssig macht. Trotz selbsthemmender Spindel setzt sich die Spindel bei Blockfahrten nicht fest, da die Elektronik im ms- Bereich den Motor abschaltet. Es kann über die Totmannschaltung zwar wieder zurückgefahren werden aber nicht weiter in die Blockrichtung. Einfach aber wirkungsvoll. Die Ansteuerung kann über einen einfachen Schließkontakt erfolgen.

 

 

oder neu für den Zylinder conzentriert 50

 

Weitere Steuerungen - auch Synchronsteuerungen - lieferbar

Infos finden Sie hier:

 

 

natürlich sind auch spezielle Steuerungen lieferbar. Hier ein Beispiel:

Der Zylinder soll per Totmannschaltung zwischen 2 Endlagen verfahren werden. Der Zylinder in V4A hat keine Endschalter, aber Hallsensoren.

Über die Hallsensoren werden die beiden Endlagen als Position angefahren und somit die Endlagen erkannt. Die aktuelle Position wird laufend in ein EE-Prom geschrieben.

Bei erreichen der Endposition wird ein Endlagen erreicht Signal ausgegeben. Falls unterwegs der Antrieb blockiert wird, wird über die Überstromüberwachung der Antrieb abgeschaltet, damit dieser durch eine Dauerbestromung im Stillstand nicht durchbrennt. Gleichzeitig wird eine Fehlermeldung herausgegeben und vieles mehr.

 

Motorcontroller bis 8/14 A

Technisches Datenblatt

Motorcontroller für 12V- und 24V-DC-Motoren

ansteuerbar als Totmannschaltung, PC Bedienung über RS232 oder über den CAN BUS 

Technische Daten (kurz):

Betriebsspannung:                         Ub = 12 oder 24VDC +/-10%

Eingänge:                                       4 Eingänge für potenzialfreie Kontakte, wahlweise auch 24V galvanisch getrennt

                                                      2x Impulseingang für Hallgeber o.ä.

Ausgänge:                                       für Motor bis 8/14A, kurzschlussfest

                                                       1 potentialfreier Kontakt (Wechsler)

Schnittstellen:                                 RS2332, CAN-Bus

Anschlussart:                                   Klemmen

Gehäuse:                                         Hutschienengehäuse Phoenix BC

Maße:                                              162mm x 90mm x 60mm

 

Funktionen:                                      Eingänge 24V für Totmannschaltung oder Tasterbetrieb

                                                        RS232-Schnittstelle zur Kommunikation mit Master und zur Konfiguration

                                                         Positionieren

                                                         Anfahr-und Bremsrampe

                                                         Abschaltung durch Überstrom, auf Block fahren

 

Optionen:                                         Analogeingang 0-10V

                                                         Analogausgang 0-10V

                                                         digitale Ausgänge 24V (z.B. für Endlagenanzeige)

 

 

Gehäuse-Abbildung (BC-Serie von Phoenix Contact):

Länge Gehäuse 162mm

Tiefe 90mm

Hoch 60mm

Elektronikgehäuse für Gebäudeautomation

 

 

Motorcontroller bis 5 A

 

Technisches Datenblatt

Motorcontroller für 24V-DC-Motoren (Typ 1)    WB-REP029/30 V0

 

Technische Daten (kurz):

 

Betriebsspannung:                         Ub = 24VDC +20/-10%

 

Eingänge:                                         4x Eingang 24V

                                                        2x Impulseingang für Hallgeber o.ä.

                                                        optional:

                 1x Analogeingang

 

Ausgänge:                                        1x Motor bis 5A, kurzschlussfest

                                                        optional:

                 4x Ausgang 24V/0,25A

                 1x Analogausgang

                                                        +10V/5mA für Poti

 

Schnittstellen:                                  RS232

 

Anschlussart:                                    Klemmen

 

Gehäuse:                                          Hutschienengehäuse Phoenix ME MAX

 

Maße:                                               22,5 mm x 100 mm x 115 mm (BxHxT)

                                                        mit Option:

                                                        45 mm x 100 mm x 115 mm (BxHxT)

 

Funktionen:                                      Eingänge 24V für Totmannschaltung oder Tastbetrieb, Endschalter

                                                        RS232-Schnittstelle zur Kommunikation und Konfiguration

                                                        Positionieren

                                                        Anfahrrampe (Softstart)

                                                        Abschaltung durch Überstrom, auf Block fahren

                                                        Intelligente Abschaltung bei Hindernissen

 

Weitere mögliche Optionen:       CAN-Bus

Geschwindigkeitseinstellung über Analogeingang (mit Poti)

 

Abbildung (45mm breite Ausführung):

 

Klemmenbelegung:

Klemme

Nr.

Name

Beschreibung (Aderfarben: gilt nur für Conzentriert 35 mit schwarzem Kabel)

1

INI+

Impulsgeber (Hallsensor) Versorgung plus (rot)

2

INIA

Impulseingang A (gelb)

3

INIB

Impulseingang B (grün)

4

GND

Impulsgeber (Hallsensor) Versorgung Masse (blau)

5

V+

Betriebsspannung plus

6

VGND

Betriebsspannung minus (Bezugsmasse)

7

MOTA

Motoranschluss A (plus) (braun)

8

MOTB

Motoranschluss B (minus) (schwarz)

9

DIN1

Digitaler Eingang 1: Totmannschaltung Taster „AUF“

10

DIN2

Digitaler Eingang 2: Totmannschaltung Taster „ZU“

11

DIN3

Digitaler Eingang 3: Endschalter „AUF“

12

DIN4

Digitaler Eingang 4: Endschalter „ZU“

13

GND

RS232 GND

14

TXD

RS232 TXD

15

RXD

RS232 RXD

16

(V+)

+24V für Taster zu den digitalen Eingängen, max. 0,2A

17

DOUT1

Digitaler Ausgang 1 (PNP-schaltend) „Position erreicht“

18

DOUT2

Digitaler Ausgang 2 (PNP-schaltend) Fehlermeldung

19

DOUT3

Digitaler Ausgang 3 (PNP-schaltend)

20

DOUT4

Digitaler Ausgang 4 (PNP-schaltend)

21

+10V

+10V-Spannungsversorgung für Poti, 5mA max. (Poti 10kOhm)

22

AIN

Analogeingang 0-10V für Drehzahlverstellung

23

GND

Bezugsmasse für Analogeingang und Analogausgang

24

AOUT

nicht verwendet

Bezugsmasse (GND) für alle digitalen Ein- und Ausgänge ist Klemme 6!

Schematische Darstellung der Klemmen (Frontansicht Gehäuse, mit Option Analogeingang):

1

2

3

4

 

 

5

6

7

8

17

18

19

20

Anschluss 10kOhm Poti :

 

 

 

 9

10

11

12

21

22

23

24

 

13

14

15

16

 

 

 

 

Abbildung zeigt die Variante ME MAX 45 2-2 KMGY mit gestecktem Tragschienen-Busverbinder

 

 

 

 

hier noch eine alte Ausführung aus einem Programm allerdings auch noch lieferbar:

 

weitere Sonderlösungen:

 

bullet

Steuerung über eine Lichtschalter (Tippschalter)

bullet

modifizierte Totmann-Steuerung: Die übergeordnete Steuerung hatte nur einen Ausgang zur Verfügung. Hochfahren solange der Kontakt besteht. Beim neuerlichen Start entgegen gesetzte Richtung. Um in die gleiche Fahrtrichtung weiter fahren zu können hat lediglich ein kurzer Impuls zu erfolgen um dann beim 2. Kontakt weiter in dieselbe Richtung zu fahren.

 

 

 

 

Ein interessantes Beispiel für einen VW-Bulli finden Sie hier

 

 

Stichwörter:

Spindelhubgetriebe Hubgetriebe Hubelemente Schnellhubgetriebe Gemini Muli Merkur Multi Spindeln Trapezgewindespindeln Kugelgewindespindeln Planetenrollgewindespindeln Trapezgewindetriebe Kugelgewindetriebe Rollengewindetriebe Planetenrollengewindetriebe Linearantriebe Linearachsen Zylinder Hubzylinder Elektrozylinder Elektrohubzylinder Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskophubsäulen Teleskopspindelhubgetriebe Hubsäulen Hubsäulen Teleskopachsen Edelstahl VA Servo Servomotoren  Erfolgsbox Anzeigegeraete Visualisierungsgeraete Küchen Kuechen Sonstiges pneumatische Schrittmotore Servomotore Kompressor, Kompressoren Gerätesteckdosen Pneumatikzylinder Ventile Magnetventile Kegelradgetriebe Plug & Run Achsen V2A Edelstahl V4A Drehstrommotor Wechelstrommotor Motor Druckluftmotor Radialkolbenmotor Ex-Schutz Explosionsschutz Direktantriebe Hohlwellenservomotor Greifer Parallelgreifer Winkelgreifer Robotergreifer Pic and Place Module Servogreifer Drehmodule Direktantriebe Prototyping 3D Drucker kontaktlose Daten- und Energieübertragung, kabellose Energieübertragung Hohlwellenmotore Linearantriebe magnetische Getriebe magnetische Kupplungen Magnettechnik elektronische Getriebe galerieofarts Galerie of art Kontaktstifte Hyperhubelement lifco und lifco linear Direktantriebe Aluminium Konstruktionsprofile Al-Konstruktionsprofile Membranpumpen Vakuumpumpen Durchflussregler Proportionaldurchflussregler Drehschieberpumpen Seitenkanalverdichter Magnetabscheider Reinraumtechnik Hypermotor Yamada Pumpen Sortiertechnik Sortierventile Theaterantriebe elektromechanische Zylinder teleskopzylinder Schubkettenantrieb Servomotor Servomotoren Miniaturhydraulik Hydraulik Proportionalventile Edelstahlantriebe Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskopspindeln Teleskopzylinder Motorhubelement Herkules Multifunktionsgreifer Dreifingerschwenkgreifer Dreifingergreifer Edelstahlgetriebe Edelstahlgetriebemotoren expand-simple expand-forte expand- teleskop expand-teleskopspindel expand-air Radialkolbendruckluftmotore pneumatische Schrittmotore Hubsysteme Hebetechnik Hubelement Hubelemente Spindelhubelemente Gasdruckfedern in VA Teleskopgasdruckfedern XXL-Gasdruckfedern Farbwechselventile Rührorgane Innenläufer pneumatische Teleskophubsäulen Innenläufer Aufzugsmotor elektrisch angetriebene Teleskopzylinder Teleskopmast Teleskopmasten Teleskopmast Stellzylinder Teleskopspindelhubgetriebe teleskopierbare Spindelhubgetriebe teleskopierbare Hubsäulen teleskopierbare Zylinder Teleskopzylinder teleskopierbare Antriebe Teleskopsysteme Teleskophubgetriebe Teleskopspindelhubgetriebe Teleskop Hubgetriebe Teleskop Spindelhubgetriebe Antriebstechnik www.antriebstechnik.eu www.antriebstechnik.mobi Minikran teleskophubsäulen.de Teleskopprofile Teleskophubsäulen für Schwimmbäder Teleskophubsäulen für Schwimmbadabdeckungen Teleskophubsäulen für Wirlpoolabdeckungen Teleskophubsäulen für Schwimmbaddächer Teleskopspindelhubgetriebe Teleskophubelemente Teleskophubgetriebe Hohlwellenmotor Gleichstromhohlwellenmotor Gleichstromtorquemotor Spindelhub mechanisch Teleskopspindelhub Kurbel mechanisch

 

Home Nach oben C-Daten Batteriepack Bilder C-Zyl in VA Steuerungen

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

Stichwörter:

Spindelhubgetriebe Hubgetriebe Hubelemente Schnellhubgetriebe Gemini Muli Merkur Multi Spindeln Trapezgewindespindeln Kugelgewindespindeln Planetenrollgewindespindeln Trapezgewindetriebe Kugelgewindetriebe Rollengewindetriebe Planetenrollengewindetriebe Linearantriebe Linearachsen Zylinder Hubzylinder Elektrozylinder Elektrohubzylinder Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskophubsäulen Teleskopspindelhubgetriebe Hubsäulen Hubsäulen Teleskopachsen Edelstahl VA Servo Servomotoren  Erfolgsbox Anzeigegeraete Visualisierungsgeraete Küchen Kuechen Sonstiges pneumatische Schrittmotore Servomotore Kompressor, Kompressoren Gerätesteckdosen Pneumatikzylinder Ventile Magnetventile Kegelradgetriebe Plug & Run Achsen V2A Edelstahl V4A Drehstrommotor Wechelstrommotor Motor Druckluftmotor Radialkolbenmotor Ex-Schutz Explosionsschutz Direktantriebe Hohlwellenservomotor Greifer Parallelgreifer Winkelgreifer Robotergreifer Pic and Place Module Servogreifer Drehmodule Direktantriebe Prototyping 3D Drucker kontaktlose Daten- und Energieübertragung, kabellose Energieübertragung Hohlwellenmotore Linearantriebe magnetische Getriebe magnetische Kupplungen Magnettechnik elektronische Getriebe galerieofarts Galerie of art Kontaktstifte Hyperhubelement Direktantriebe Aluminium Konstruktionsprofile Al-Konstruktionsprofile Membranpumpen Vakuumpumpen Durchflussregler Proportionaldurchflussregler Drehschieberpumpen Seitenkanalverdichter Magnetabscheider Reinraumtechnik Hypermotor Yamada Pumpen Sortiertechnik Sortierventile Theaterantriebe elektromechanische Zylinder teleskopzylinder Schubkettenantrieb Servomotor Servomotoren Miniaturhydraulik Hydraulik Proportionalventile Edelstahlantriebe Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskopspindeln Teleskopzylinder Motorhubelement Herkules Multifunktionsgreifer Dreifingerschwenkgreifer Dreifingergreifer Edelstahlgetriebe Edelstahlgetriebemotoren expand-simple expand-forte expand- teleskop expand-teleskopspindel expand-air Radialkolbendruckluftmotore pneumatische Schrittmotore Hubsysteme Hebetechnik Hubelement Hubelemente Spindelhubelemente Gasdruckfedern in VA Teleskopgasdruckfedern XXL-Gasdruckfedern Farbwechselventile Rührorgane Innenläufer pneumatische Teleskophubsäulen Innenläufer Aufzugsmotor elektrisch angetriebene Teleskopzylinder Teleskopmast Teleskopmasten Teleskopmast Stellzylinder Teleskopspindelhubgetriebe teleskopierbare Spindelhubgetriebe teleskopierbare Hubsäulen teleskopierbare Zylinder Teleskopzylinder teleskopierbare Antriebe Teleskopsysteme Teleskophubgetriebe Teleskopspindelhubgetriebe Teleskop Hubgetriebe Teleskop Spindelhubgetriebe Antriebstechnik www.antriebstechnik.eu www.antriebstechnik.mobi Minikran teleskophubsäulen.de Teleskopprofile Teleskophubsäulen für Schwimmbäder Teleskophubsäulen für Schwimmbadabdeckungen Teleskophubsäulen für Wirlpoolabdeckungen Teleskophubsäulen für Schwimmbaddächer Teleskopspindelhubgetriebe Teleskophubelemente Teleskophubgetriebe Hohlwellenmotor Gleichstromhohlwellenmotor Gleichstromtorquemotor Spindelhub mechanisch Teleskopspindelhub Kurbel mechanisch höhenverstellbare Stütze Hubsäulen Hubsäulen manuell Teleskoptraverse Dreh-Hubeinheit Drehhubeinheit Motorcontroller für Gleichstommotoren Reinraum Reinraumantriebe Teleskophubsäulen für den Reinraum Teleskophubsäulen für Sonnendecks für Flußschiffe Zahnstangen Zahnstangenantriebe

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Brandt.Wolfgang@gmx.de  oder Telefon 05261-17377 ( Mobil 0162-9437626)
Copyright © 2002 Wolfgang Brandt
Stand: 07. März 2014                                               zur Übersicht

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.